L Ski Alpin

Denise Karbon (Pentaphoto)

Karbon und Mölgg bei der Entscheidung in Val d’Isère dabei

Die Weltcup-Leaderin Tina Weirather hat am Sonntag dem ersten Durchgang des Riesentorlaufs von Val d’Isère ihren Stempel aufgedrückt und in 1.08,23 eine überragende Bestzeit aufgestellt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210