L Ski Alpin

Es ist eines der ersten Bilder der beiden als Paar. Jetzt folgt die Hochzeit. © Soziale Medien

Kjetil Jansrud: Es läuten die Hochzeitsglocken

Kjetil Jansrud hat Ende der vergangenen Saison seine Skier an den Nagel gehängt. Doch der Norweger verschwendet keine Zeit im Leben. Es folgt nun die Hochzeit mit seiner Liebsten.

Auf den Sozialen Medien verkündete der Abfahrts-Gesamtsieger und Goldmedaillengewinner von Sotschi 2014 seine Heiratspläne. In wenigen Tagen werden sich seine Freundin Benedicte Isabel Mortensen und er das Ja-Wort geben. Er kommentierte den Post von letzter Woche folgendermaßen: „Eine unserer ersten gemeinsamen Erinnerungen! In etwas weniger als zwei Wochen werden wir heiraten. Aufregende Zeiten!“.


So kann sich der Norweger in Zukunft, neben seinem Stand als Familienvater, auch als stolzen Ehemann bezeichnen. Verlobt hat sich das glückliche Paar bereits im November. Gemeinsam mit Töchterchen Frøya, die bereits 2 Jahre alt ist, fiebern Kjetil und Benedicte nun dem großen Tag entgegen.

Die gesamte Familie Jansrud in einem Bild. © Soziale Medien


Ansonsten plant der 36-Jährige sich nicht vollends vom Wintersport zurückzuziehen. Vor allem liebäugelt er hierbei mit einer Position im Fernsehen. Jansrud könnte sich eine Beschäftigung als Fachmann des Ski-Alpines vorstellen, doch auch für andere Anstellungen lässt der Norweger alles offen. Im August wird er sich noch auf die Hochzeit konzentrieren, dann ist vieles möglich.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH