L Ski Alpin

Manfred Mölgg schied in Adelboden im ersten Durchgang aus

Kostelic verhindert österreichischen Dreifachsieg in Adelboden - Azzurri enttäuschend

Ivica Kostelic war nach dem ersten Durchgang in Führung – und auch nach dem zweiten Lauf auf dem „Chuenisbärgli“ in Adelboden stand der kroatische Slalomstar auf dem höchsten Treppchen des Podests.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH