L Ski Alpin

Manfred Mölgg will noch heuer aufs Podium steigen - und weiß, dass er es schaffen wird

Manfred Mölgg: „Aufs Podium komme ich noch in dieser Saison“

Er ist in der laufenden Weltcup-Saison im Slalom die Zuverlässigkeit in Person: Manfred Mölgg. Nur ein Ausfall, ansosnten immer zwischen Rang vier und Platz elf klassiert. Was fehlt ist eigentlich nur noch ein Stockerlplatz. Wann dieser kommen wird, warum es im Slalom so gut läuft und wie er das Nightrace in Schladming erlebt hat verrät Mölgg im exklusiven Interview mit SportNews.bz.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH