L Ski Alpin

Den Blick nach hinten gerichtet und zugleich klare Visionen vor Augen: Markus Waldner. © APA/afp / CHARLY TRIBALLEAU

Markus Waldner im Gespräch: „Halten Augen und Ohren nicht mehr zu“

Der Skiweltcup ist seit 6 Wochen Geschichte. Wer geglaubt hat, dass FIS-Renndirektor Markus Waldner Zeit zum Durchschnaufen hat, der irrt gewaltig. Im Gegenteil: Der Brixner ist mittendrin in den Planungen für die neue Saison. Die sich besonders schwierig gestalten.

Schließlich wird am Freitag, 4. Juni ein neuer FIS-Präsident gewählt. Und damit wird eine neue Zeitrechnung beginnen. Zuvor stand uns der wichtigste Mann im Ski-Weltcup Rede und Antwort.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210