L Ski Alpin

Bode und seine neuen Skier „Peak“.

Nach Marcel Hirscher präsentiert auch Bode Miller seine eigenen Ski

Nachdem im vergangenen Herbst Marcel Hirscher mit der Gründung seiner eigenen Skimarke Van Deer für Aufsehen gesorgt hat und heuer bereits einige große Namen unter Vertrag stellen konnte zieht nun der ehemalige Weltklasse-Fahrer Bode Miller nach.

Der ehemalige US-Speed-Spezialist und Fanliebling Bode Miller stellte seine eigene Skimarke vor. Das neue Produkt nennt sich Peak Ski, für den kommenden Winter sollen bereits die ersten sechs Modelle präsentiert werden. Zuletzt arbeitete er von 2016 bis 2020 für die Marke Bomber, ab sofort soll er die Peak Skier mitentwickeln und designen.


„Zum ersten Mal bin ich wirklich zuversichtlich, dass wir die besten Skier auf dem Markt - vom Anfänger bis hin zum Experten – bauen können“, ließ der US-Amerikaner verlauten. Gebaut werden die Ski in der amerikanischen Kleinstadt Bozeman, nördlich des Yellowstone Nationalparks.

Spezielle Technologie im Skikern
Bei der neuen Skimarke will er sich nun einer Technologie bedienen, welche ihn bereits bei der französischen Traditionsmarke Rossignol pfeilschnell gemacht hat: „Als ich zu Rossignol wechselte, schnitten die Ingenieure ein Loch in die oberste Aluminiumschicht der Platte und klebten es auf einen Holzkern. Dieses Prozedere haben sie nur mit meinen Skiern gemacht. Es waren die mit Abstand besten Skier, mit denen ich je gefahren bin.“


Er soll durch sein Know-How und seine Berühmtheit Peak Skis zum Erfolg verhelfen: Bode Miller.

Vorerst sei es aber nicht geplant, wie Van Deer prompt in den Alpinen Skiweltcup einzusteigen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH