L Ski Alpin

Ex-Skistar Bode Miller. © Instagram

Nach Tod der Tochter: Rührendes Geschenk für Bode Miller

Im Juni 2018 musste Bode Miller einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, als seine 19 Monate alte Tochter Emeline in einem Swimmingpool ertrank.

An Weihnachten teilte die Ehefrau der Skilegende ein Familienfoto mit Bode und den vier Geschwistern der verstorbenen Emeline. Dazu schrieb sie: „Frohe Weihnachten an unser Mädchen im Himmel. Wir vermissen dich!“


Miller selbst erhielt ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Auf seinen Skiern wurde die verstorbene Tochter groß aufgedruckt. „Mein liebstes Weihnachtsgeschenk“, schrieb der Ski-Star auf Instagram und ergänzte: „Heute nehme ich mein Mädchen zum Skifahren mit.“



Emeline war im Juni während einer Feier im Pool der Miller-Nachbarn ertrunken.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210