L Ski Alpin

Nadia Delago fährt die Saison ihres Lebens. © APA / BARBARA GINDL

Nadia Delago so Gut wie noch nie

Nadia Delago hat bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee ihre nächste Talentprobe abgelegt. Sofia Goggia landete dagegen in den Fangnetzen.

Von:
David Lechthaler

Nadia Delago fährt bis dato die Saison ihres Lebens. Mit zwei 6. und einem 8. Rang ist die Wolkensteinerin in dieser Saison extrem konstant unterwegs. Doch so gut wie am Samstag bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee war die jüngere der beiden Delago-Schwestern noch nie. Die 24-Jährige legte mit Startnummer 19 eine blitzsaubere Fahrt hin und landete am Ende auf Rang 4. Damit verbuchte sie ihr bestes Weltcup-Ergebnis.


Auf die drittplatzierte Ramona Siebenhofer fehlten Delago nur 8 Hundertstelsekunden. Den Sieg im Salzburger Land holte sich Lara Gut-Behrami. Für die Schweizerin ist es der zweite Saisonsieg und der erste in der Abfahrt. Gut-Behrami setzte sich um 10 Hundertstelsekunden gegen die Deutsche Kira Weidle durch.

Goggia stürzt bei Gut-Behrami-Sieg
Sofia Goggia war mit Startnummer 5 auf dem Weg zu einer klaren Zwischenbestzeit. Doch dann verschnitt sie sich die Skier und krachte in die Fangnetze. Anschließend gab sie jedoch den Daumen nach oben und fuhr noch selber ins Ziel. Damit dürfte sie sich nicht schwer verletzt haben. Die Serie von 7 Abfahrtssiegen in Folge endete aber.

Lara Gut-Behrami war die Schnellste. © APA / BARBARA GINDL


Zweitbeste Azzurra hinter Nadia Delago wurde Federica Brignone auf Rang 6. Nicol Delago verpasste als 12. die Top-Ten nur knapp. Sie erwischte einige Schlüsselpassagen nicht ideal. Abgeschlossen wird Weltcup in Altenmarkt-Zauchensee am Sonntag (11.30 Uhr) mit einem Super-G.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH