L Ski Alpin

Slalom-Star Felix Neureuther. © APA / EXPA/JOHANN GRODER

Neureuther: „Erstmals nur 50 % der Fans besoffen“

Das Wetter hat das Kitzbühel-Programm durcheinander gewirbelt: Die Abfahrt steht am Freitag, der Slalom am Samstag und der Super G am Sonntag an. Für Slalom-Star Felix Neureuther hat dies einen speziellen Nebeneffekt.

„Das ist das erste Mal in der Geschichte von Kitzbühel, dass nur 50 Prozent der Zuschauer besoffen sind und nicht 90 Prozent noch Restalkohol haben am Sonntag“, sorgte der Deutsche bei einer Pressekonferenz am Donnerstag für einen Lacher. Damit spielt Neureuther auf die Hahnenkamm-Abfahrt an, die normalerweise immer Samstags über die Bühne geht und nach der im Kitzbüheler Nachtleben immer einiges los ist. Das wirkt sich logischerweise bei manch einem Fan dann auf den Slalom am Sonntag aus.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210