L Ski Alpin

Die ÖSV-Skirennläuferin Cornelia Hütter, Damen-Rennsportleiter Christian Mitter , der Abfahrtschef Florian Scheiber und die ÖSV-Damen Nicole Schmidhofer, Stephanie Venier und Ramona Siebenhofer während eines Medientermins am Mittwoch, 17. Juni 2020, in Bad Waltersdorf. © APA / JOHANN GÖDEL

ÖSV-Damen rüsten für Saison mit vielen Unbekannten

Österreichs Damen wollen nach einer wegen Corona vorzeitig abgebrochenen Weltcup-Saison mit Zuversicht in den nächsten Winter gehen. Dieser ist aber nach dem Rücktritt von Anna Veith sowie anhaltender Corona-Planungsprobleme eine Unbekannte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210