L Ski Alpin

Manfred Mölgg schaffte es in Hinterstoder auf den neunten Rang (Pentaphoto) Hirscher, Pinturault und Fanara am Podium

Pinturault gewinnt in Hinterstoder - Drei Azzurri in den Top Ten

Der Franzose Alexis Pinturault hielt den österreichischen Lokalmatador Marcel Hirscher beim Weltcup-Riesentorlauf in Hinterstoder in Schach und schnappte sich den Tagessieg. Auch Manfred Mölgg schaffte es ins vordere Feld.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210