L Ski Alpin

Doppelsieg für Pinturault in Adelboden © APA/afp / FABRICE COFFRINI

Pinturault setzt Siegesserie fort

Immer wieder Pinturault. Der Franzose Alexis Pinturault hat auch am Samstag den Riesentorlauf von Adelboden (SUI) gewonnen. Auch am Freitag war er der Schnellste.

Alexis Pinturault sicherte sich mit einer Glanzleistung im 2. Lauf seinen 33. Weltcupsieg, der Franzose zieht damit mit Skilegende Bode Miller (USA) gleich. Zugleich war es für Pinturault der 3. Sieg im Riesentorlauf hintereinander – das bedeutet die Führung in der Riesentorlaufwertung. Der Halbzeitführende Loic Meillard (SUI) hatte im Mittelteil einen schweren Fehler, er kam auf Rang 3 ins Ziel. Zweiter wurde der Kroate Filip Zubcic, der nach dem 1. Lauf auf Platz 5 gelegen ist.


Bester Azzurro ist Luca De Aliprandini als Sechster, er ging von Platz 10 in den Entscheidungslauf. Der Bozner Riccardo Tonetti hat im 2. Lauf kaum Fehler gemacht, mit diesem „Sicherheitslauf“ verbesserte er sich im Endklassement auf Rang 16, nur 0,05 Sekunden fehlen dem Allrounder zu den Top-15.

Am Sonntag steht in Adelboden der Slalom auf dem Programm, der 1. Durchgang beginnt um 10.30 Uhr, die Entscheidung fällt ab 13.30 Uhr.

Endstand Riesentorlauf Adelboden


Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210