L Ski Alpin

Nicol Delago feilt an ihrer Fitness und zugleich am Comeback. © Archiv/Nicol Delago

Rückkehr ins Weltcupteam für Nicol Delago

Nachdem sie aufgrund ihrer Verletzung an der Achillessehne die komplette Saison aussetzen musste, sorgt Nicol Delago nun wieder für erfreulichere Nachrichten.

Im vergangenen Dezember stürzte Delago beim Super-G-Training in Sulden und musste dort die Übungseinheit abbrechen. Nur wenige Stunden später sollte sich herausstellen, dass sie sich dabei einen Riss der Achillessehne zugezogen hatte. Dies bedeutete gleichzeitig das Saisonaus für Delago. An diesem Montag kehrte die 25-jährige Grödnerin für erste athletische Tests ins Weltcupteam zurück. Bei den Übungseinheiten in Olgiate Olona (Varese) waren auch ihre Schwester Nadia, Roberta Melesi, Karoline Pichler und Laura Pirovano im Einsatz.






Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210