L Ski Alpin

Schwere Verletzung bei Schweizer Ski-Ass. © APA/afp / FABRICE COFFRINI

Schlimme Verletzung bei Schweizer Ski-Ass

In der Alpinen Kombination der Herren gab es am Donnerstag eine unschöne Szene zu sehen.

Der Schweizer Skirennläufer Yannick Chabloz hat bei seinem Sturz in der Kombinations-Abfahrt der olympischen Spiele in Peking schwere Verletzungen am linken Arm erlitten.


Der 22-Jährige zog sich laut Mitteilung von Swiss Ski am Donnerstag unter anderem eine offene Handgelenksfraktur sowie Brüche der Hand und des Schulterblatts zu. Chabloz wurde in China bereits an der Hand operiert.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH