L Ski Alpin

Rosi Mittermaier (hier mit ihrem Mann Christian Neureuther) ist am Donnerstag gestorben. © APA/afp / CHRISTOF STACHE

Sigis Spitze | In Gedanken bei Rosi Mittermaier

Zum Tod von Rosi Mittermaier erinnert sich unser Kolumnist Sigi Heinrich an gemeinsame Auftritte mit der deutschen Ski-Legende, die unvergesslich sind für ihn. Vor allem die Eröffnungsfeier 1994 in Lillehammer bei den Olympischen Spielen geht ihm nicht aus dem Kopf. Mittermaier machte ihm auf ihre besondere Art und Weise klar, dass auch Gefühle ein Mittel der Kommunikation sein dürfen.

Mit Rosi Mittermaier ist am Mittwoch nach einer langen Krankheit gestorben. Unser Kolumnist Sigi Heinrich erinnert sich an die Ski-Legende und erzählt von gemeinsamen Erlebnissen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH