L Ski Alpin

Im Februar ist Are Schauplatz der Ski-WM 2019 © pentaphoto

Ski-WM 2019: Das Programm steht

Das Organisationskomitee der Ski-Weltmeisterschaft 2019 in Are (Schweden) hat am Dienstag das Programm veröffentlicht. Die Titelkämpfe gehen vom 4. bis zum 17 Februar.

Insgesamt werden bei der Ski-WM 2019 elf Weltmeistertitel vergeben (Damen und Herren: Abfahrt, Super-G, Riesentorlauf, Slalom und alpine Kombination. Mixed: Teamevent). Die erste Medaillenentscheidung fällt am zweiten Tag im Super-G der Damen, die letzte Entscheidung ist der Slalom der Herren am Schlusstag der WM. Mit dem 13. Februar ist auch ein Ruhetag vorgesehen.

Nach 1954 und 2007 ist Are im Jahr 2019 zum dritten Mal Austragungsort von Alpinen Skiweltmeisterschaften.


Hier das Programm (die Uhrzeiten stehen noch nicht fest) im Überblick:

Montag, 4. Februar
Damen 1. Abfahrtstraining

Dienstag, 5. Februar
Damen Super-G
Herren 1. Abfahrtstraining

Mittwoch, 6. Februar
Damen 2. Abfahrtstraining
Herren Super-G

Donnerstag, 7. Februar

Damen Abfahrtstraining Kombi
Herren 2. Abfahrtstraining

Freitag, 8. Februar
Damen Alpine Kombination
Herren 3. Abfahrtstraining

Samstag, 9. Februar
Damen 3. Abfahrtstraining
Herren Abfahrt

Sonntag, 10. Februar
Damen Abfahrt
Herren Abfahrtstraining Kombi

Montag, 11. Februar
Herren Alpine Kombination

Dienstag, 12. Februar
Teamevent

Mittwoch, 13. Februar
Ruhetag

Donnerstag, 14. Februar
Damen Riesentorlauf

Freitag, 15. Februar
Herren Riesentorlauf

Samstag, 16. Februar
Damen Slalom

Sonntag, 17. Februar
Herren Slalom

Autor: zor

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..