L Ski Alpin

Will bald wieder für Wirbel im Schnee sorgen: Sofia Goggia.

Sofia Goggia ist wieder da: „Mein Ziel ist die WM“

98 Tage nach ihrem schweren Trainingsunfall am Hintertuxer Gletscher und exakt 315 Tage nach ihrem letzten Weltcuprennen, dem Sieg im Åre-Super-G, will Italiens beste Skirennläuferin wieder durchstarten.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210