L Ski Alpin

Manuel Gamper (hier noch im Kanada-Pullover) ist der neue Cheftrainer von Sara Hector, Anna Swenn-Larsson & Co. in Schweden.

Ultner folgt auf Vinschger: Gamper neuer Cheftrainer in Schweden

Nach dem Abschied von Christian Thoma hat sich der schwedische Skiverband einen anderen Südtiroler Coach geangelt. Manuel Gamper ist der neue Frauen-Cheftrainer.

Auf den Vinschger Thoma folgt in Schweden ein Ultner: Manuel Gamper übernimmt bei den Skandinavierinnen die Leitung als Cheftrainer. Der Südtiroler bleibt dem Weltcupzirkus damit erhalten, nachdem er zuletzt bei den kanadischen Frauen gearbeitet hat.


Trotz seiner erst 42 Jahre kann Gamper auf eine beachtliche Erfahrung zurückblicken. So hat der Sohn von Trainerikone Franz Gamper (er betreut aktuell Ester Ledecka) schon in den USA, sieben Jahre in der Schweiz und Norwegen gearbeitet. Jetzt folgt das Engagement in Schweden, wo der gebürtige Stilfser Thoma zuvor zehn Jahre lang erfolgreich war. Erste Trainingseinheiten am Stilfser Joch hat Gamper mit seiner neuen Spitzenathletin Sara Hector bereits bestritten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH