L Ski Alpin

Alex Vinatzer war mit seinem Abschneiden in Madonna nicht ganz zufrieden. © ANSA / ANDREA SOLERO

Vinatzer: „Es ärgert mich, dass ich diesen Fehler gemacht habe“

Die heimischen Slalom-Asse sind derzeit gut drauf. In Madonna di Campiglio schafften es gleich 4 Südtiroler in die Punkteränge, wobei dieses Mal nur Manfred Mölgg einen Top-10-Platz einheimste. Trotzdem waren Mölgg & Co. einigermaßen zufrieden mit dem Abschneiden in Madonna.

Schlagwörter: Ski Alpin

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos