L Ski Alpin

Denise Karbon belegte Rang 19 (Pentaphoto) Federica Brignone schrammte knapp am Podium vorbei - sie wurde 4. und war beste "Azzurra"

Weirather feiert ersten RTL-Weltcupsieg – Karbon 19.

In Val d’Isére wurde am Sonntag ein Weltcup-Riesentorlauf ausgetragen. Dabei setzte sich die Weltcup-Führende Tina Weirather durch, die zum ersten Mal einen Riesentorlauf gewann. Beste „Azzurra“ war Federica Brignone, die Rang vier belegte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210