L Ski Alpin

Zeigt sich frisch verliebt: Wendy Holdener mit ihrem neuen Freund. © Wendy Holdener/FB

Wendy Holdener im Liebesglück

„Searched nothing, found everything.“ Das bedeutet so viel wie: „Nichts gesucht, alles gefunden.“ So kündigte Ski-Ass Wendy Holdener (28) auf Social Media ihr neu gefundenes Liebesglück an. Aber wer ist der Mann, der die Slalomspezialistin so zum Schwärmen bringt?

Holdeners Liebeserklärung richtete sich an Remy Allemann, so viel verrät die Skirennläuferin. Mehr möchte sie jedoch noch nicht von ihrer neuen Liebe preisgeben. Nichtsdestotrotz weiß man, dass der aus Biel stammende Allemann ebenso eine Sportskanone ist wie Holdener.


Der gelernte Tauchlehrer entschied sich für ein Studium im Bereich Sportmanagement, worauf schließlich eine Anstellung als Produktemanager Bike in Lenzerheide GR folgte. Ansonsten ist der 31- jährige häufig auf dem Rad zu sehen, Kitesurfen und Wakeboarden liebt Allemann genauso wie die Natur und das Camping.

Viele Liebesbriefe für Holdener
Nachdem Holdener fast zehn Jahre mit dem Ex-Skirennfahrer Nico Caprez zusammen war, unterstrich die dreimalige Weltmeisterin häufig, dass sie als Single glücklich und zufrieden zu sein. Die Öffentlichkeit ihrer Person und die Berichterstattung über ihre Trennung hätten ihr aber „mehr Liebesbriefe“ als sonst eingebracht, gab sie zu.

Ob Remy Allemann auch unter den Briefen zu finden war, weiß man nicht. Gefunkt hat es zwischen den beiden aber bereits im vergangenen Winter, nun machten sie ihre Liebe offiziell. Für das Schweizer Ski-Ass bedeutet dies gleichzeitig ein Portion Extra-Motivation für die kommende Saison. „Die letzte Saison war schwierig“, urteilte sie über ihre Leistungen vor Kurzem. Nun möchte die Schweizerin wieder voll angreifen und das vergangene Sportjahr hinter sich lassen. Abseits der Piste befindet sie sich ja schon bereits auf Wolke sieben.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210