M Skicross

Dominik Zuech überzeugte in der Qualifikation.

Dominik Zuech rast in China ins Finale

In Secret Garden (China) findet der Weltcup-Auftakt der Skicrosser statt. Dabei hat Dominik Zuech gleich den Sprung ins Finale geschafft.

Der 25-Jährige aus Lana landete in der Qualifikation am Donnerstagmorgen (MEZ) auf Rang 16. Sein Rückstand auf den Schweizer Ryan Regez (1.08,79 Minuten) betrug 1,34 Sekunden.


Zuech schaffte es als einziger Azzurro in das Finale der besten 32. Der Vinschger Yanick Gunsch belegte Rang 45. Das Finale beim Weltcup-Auftakt in China geht am Samstag ab 6 Uhr (MEZ) über die Bühne.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210