M Skicross

Siegmar Klotz (r.) bei Olympia 2018 © APA / EXPA/JOHANN GRODER

Siegmar Klotz und Co. trainieren wieder am Stilfserjoch

Einmal Wochenende und zurück: Am vergangenen Freitag hatten die Skicrosser ihr Trainingslager am Stilfserjoch beendet. Jetzt sind Siegmar Klotz & Co. wieder am Joch.

Von Dienstag bis Freitag steht für die Skicrosser das dritte Trainingslager auf dem Programm. Cheftrainer Bartolomeo Pala hat Siegmar Klotz, Yanick Gunsch, Patrick Wolfsgruber, Carlo Claus, Jamie Lee Castello, Andrea Tonon, Riccardo Gerosa, Edoardo Zorzi, Pascal Rizzi, Simone Deromedis, sowie Carole Gilardoni und Lucrezia Fantelli einberufen.

Hier ein Video vom Training am Stilfserjoch:

Si ricomincia a tutta..!!!#skicrossitalia

Pubblicato da Skicross Team Italy su Sabato 6 ottobre 2018



Die erste Weltcupstation ist Val Thorens (6.-8. Dezember), der Europacup beginnt hingegen am 25. November im Pitztal.

Autor: zor

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..