N Skispringen

Alex Insam flog in Vikersund zu einem neuen italienischen Rekord (Pentaphoto)

Alex Insam fliegt mit italienischem Rekord erstmals in die Punkteränge

Großer Erfolg für den Alex Insam beim Weltcup-Skifliegen im norwegischen Vikersund: Der Grödner Skispringer schaffte es bei der abschließenden Etappe der Raw-Air-Tour erstmals in die Punkteränge und sorgte ganz nebenbei für einen neuen italienischen Rekord.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos