N Skispringen

Stephan Leyhe hat das Springen in Willingen gewonnen. © APA/afp / SASCHA SCHUERMANN

Leyhe gewinnt Weltcup in Willingen

Der Deutsche Stephan Leyhe hat beim Heim-Weltcup in Willingen den ersten Einzelweltcupsieg seiner Karriere gefeiert.

Der 28 Jahre alte Lokalmatador sprang am Samstag 139,5 und 144,5 Meter weit und setzte sich damit vor dem Norweger Marius Lindvik und Kamil Stoch aus Polen durch. Leyhe liegt damit auch bei der mit 25 000 Euro dotierten Willingen-Five-Wertung in Führung. Alex Insam war nicht dabei.

Autor: cst/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210