N Skispringen

Maren Lundby feierte ihren fünften Saisonsieg. © Maren Lundby/Facebook

Lundby siegt in Hinzenbach - Malsiner 18.

Maren Lundby hat sich auch in Hinzenbach (Österreich) keine Blöße gegeben. Mit dem Sieg baute die Norwegerin ihre Gesamtweltcup-Führung weiter aus.

Die zweitplatzierte Juliane Seyfarth musste sich am Samstag nur der Norwegerin Maren Lundby geschlagen geben, Katharina Althaus wurde Dritte. Olympiasiegerin Lundby sprang in beiden Durchgängen auf die Tagesbestweite von 86 Metern.

Lara Malsiner lag nach dem ersten Durchgang auf dem 14. Platz. Der zweite Sprung gelang der Grödnerin nicht nach Wunsch, sodass sie sich am Ende mit dem 18. Rang begnügen musste.

Weltcup in Hinzenbach
Pos.NameLandPunkte
1.Maren LundbyNOR228.1
2.Juliane SeyfahrtGER215.2
3.Katharina AlthausGER213.2
4.Sara TakanashiJPN212.7
5.Nika KriznarSLO208.4

Autor: dpa/leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210