N Skispringen

Schuster hört nach elf Jahren als Bundestrainer auf © PIXATHLON/SID

Schuster hört zum Saisonende als deutscher Bundestrainer auf

Werner Schuster hört zum Saisonende nach elf Jahren als Skisprung-Bundestrainer auf.

Dies gaben der Österreicher und der Deutsche Skiverband auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Donnerstag in Oberstdorf bekannt. Schuster, dessen Vertrag im Frühjahr ausläuft, war zuletzt mit einem Wechsel in sein Heimatland in Verbindung gebracht worden.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2020 Sportnews - IT00853870210