N Skispringen

Alex Insam feierte am Sonntag sein Weltcup-Debüt im Einzelspringen

Weltcup Klingenthal: Alex Insam scheitert in der Qualifikation

Der Grödner Skispringer Alex Insam hat bei seinem ersten Einzel-Auftritt im Skisprung-Weltcup im deutschen Klingenthal die Qualifikation für den Hauptwettbewerb verpasst.

Der 17-Jährige Ladiner sprang 110,5 Meter weit und landete mit insgesamt 71,4 Punkten an 45. Stelle. Damit verfehlte Insam nur knapp ein Ergebnis unter den ersten 40, das die Qualifikation für den Finalwettbewerb bedeutet hätte. Auf den Polen Jan Ziobro, der sich den letzten Qualifikationsplatz sicherte, fehlten dem Südtiroler nur 7,7 Punkte.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210