O Skitouren

Skibergsteigen kommt ins olympische Programm. © APA/afp / JEFF PACHOUD

Skibergsteigen wird in Mailand 2026 olympisch

Skibergsteigen wird 2026 olympisch. Das Internationale Olympische Komitee beschloss am Dienstag in Tokio die Aufnahme der Sportart ins Programm der Winterspiele in Mailand und Cortina.

Die IOC-Mitglieder stimmten bei ihrer Sitzung am Dienstag der Aufnahme „ohne Garantie auf eine Fortsetzung“ zu. Im Skibergsteigen sollen Medaillen in fünf Disziplinen vergeben werden: 24 Männer und 24 Frauen tragen jeweils einen Sprint und einen Einzel-Wettbewerb aus, dazu kommt ein Mixed. Es handelt sich um die erste olympische Sportarten-Ergänzung im Winter seit 1998.


Damit umfasst das Programm bei den Winterspielen 2026 nun 16 Sportarten. Zuletzt 2018 in Pyeongchang gab es 102 Entscheidungen in 15 Sportarten – das war bereits Rekord. Der Vorschlag kam von den italienischen Organisatoren der Winterspiele.

Schlagwörter: Wintersport Skitouren

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210