P Snowboard

Gert Ausserdorfer, Luca Visintin, Nadya Ochner, Andrea Tribus, Omar Visintin, Maria Gufler Nadya Ochner

Burgstalls Snowboarder wurden gefeiert

Am Wochenende Stand die Gemeinde Burgstall im Burggrafenamt ganz im Zeichen seiner erfolgsverwöhnten Snowboarder.

Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten standen Nadya Ochner, Andrea Christina Tribus, sowie Luca und Omar Visintin. Alle vier Athleten haben sich in den vergangenen Wintermonaten durch tolle Leistungen ausgezeichnet. Die 18-jährige Ochner gewann in der abgelaufenen Saison die Gesamtwertung im Europacup, während sich Luca Visintin vor wenigen Wochen zum Junioren-Italienmeister kürte.

Die vier Sportler wurden auf einem offenen Oldtimer in die Sportzone von Burgstall gefahren, wo sie vom Snowbaordclub Snow Devils, Familienangehörigen und zahlreichen Freunden empfangen wurden. Unter den Ehrengästen, die bei der Begrüßung das Wort ergriffen waren Bürgermeister Othmar Unterkofler, Sportclubpräsident Ivo Schenk, Markus Ochner von den Snow Devils, der Team-Manager der Alpinen Robert Brunner, der übrigens mit der Musikkapelle zur musikalischen Umrahmung beitrug, sowie Maria Gufler vom Landeswintersportverband und natürlich Gert Außerdorfer, der die Athleten als Trainer der B-Nationalmannschaft, des Landeskaders und der Sportoberschule Mals bestens kennt.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..