P Snowboard

Edwin Coratti aus Langtaufers. © Miha Matavz Photography / Miha Matavz

Coratti, Fischnaller & Co. trainieren am Stilfserjoch

Seit Montag trainieren die Weltcup-Gruppen der Snowboarder und der Boardercrosser am Stilfersjoch. Mit dabei sind auch einige Südtiroler.

Neben Routinier Roland Fischnaller sind mit Aaron March, Edwin Coratti, Daniele Bagozza und Gabriel Messner vier weitere Südtiroler Snowboarder in der Weltcupgruppe vertreten. Dazu kommen Maurizio Bormolini und Mirko Felicetti. Das Damen-Team besteht hingegen nur aus zwei Athletinnen: Nadya Ochner und Giulia Gaspari.

Alle gemeinsam haben, dass sie sich seit Montag unter der Führung der Trainer Meinhard Erlacher und Hannes Mutschlechner am Stilfersjoch auf die anstehende Wintersaison vorbereiten. Auch jene Snowboarder die noch nicht in der Weltcupgruppe stehen (u.a. mit Marc Hofer), trainieren zurzeit im Vinschgau.

Auch die Boardercrosser sind dabei


Ebenfalls am Stilfersjoch befinden sich die Boardercrosser. Im Team des Trainerduos Davide Cecconi und Jacopo Thomain stehen auch Omar Visintin und Emanuel Perathoner.

Autor: cst

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210