P Snowboard

Edwin Coratti zog sich eine schwere Verletzung zu

Edwin Coratti fällt nach schwerer Verletzung monatelang aus

Schock bei Edwin Coratti: Der Parallel-Snowboarder aus Graun im Vinschgau zog sich während des Mannschaftstrainings am Schnalstaler Gletscher einen Riss der Achillessehne im linken Fuß zu.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH