P Snowboard

Holte zum ersten Mal in seiner Karriere eine WM-Medaille: Omar Visintin. © APA/getty / EZRA SHAW

Nächste WM-Medaille: Visintin holt Silber

Die nächste Medaille für Südtirol bei der Snowboard-Weltmeisterschaft in Solitude (USA) ist unter Dach und Fach: Boardercrosser Omar Visintin hat im Mixed-Bewerb mit Michela Moioli die Silbermedaille errungen.

Am Freitag trumpfte Emanuel Perathoner groß auf und holte WM-Bronze, nun ist sein Teamkollege Omar Visintin nachgezogen: Der Algunder heimste mit der Olympiasiegerin Michela Moioli Silber im Mixed-Bewerb ein. Für Visintin eine Premiere: Noch nie hat der 29-Jährige bei einer Weltmeisterschaft eine Medaille errungen. „10 Jahre lang habe ich auf diese Medaille gewartet. Jetzt ist sie endlich da“, strahlte Visintin nach dem Rennen.

Der Algunder und die Lombardin überstanden das Viertelfinale mit Mühe (Visintin war zu Sturz gekommen, doch Moioli holte stark auf), das Halbfinale dagegen souverän. Das Finale war dann lange Zeit ausgeglichen, ehe die US-Amerikaner Mick Dierdorff und Lindsey Jacobellis ihre Krallen zeigten und sich schließlich die Goldmedaille holten. Visintin/Moioli kamen als Zweite ins Ziel, während das Deutsche Duo Paul Berg/Hanna Ihedioha auf Rang drei landete.

Perathoner schrammt an zweiter Medaille vorbei
Beinahe wäre auch Emanuel Perathoner zu seiner zweiten WM-Medaille gekommen: Der Lajener war mit Francesca Gallina im Einsatz und stand, genauso wie Visintin, im Finale. Dort blieb für das Duo aber nur der undankbare vierte Platz übrig.

Kurios: Die FIS hatte den Mixed-Bewerb anstelle der Damen- und Herren-Teambewerbe kurzfristig angesetzt. Man hofft auf eine Aufnahme ins Olympia-Programm für Peking 2022. Einen Test im Weltcup hatte es zuvor nicht gegeben.

WM in Solitude, Mixed-Bewerb der Snowboardcrosser
Pos.LandName
1.USA 1Mick Dierdorff/Lindsey Jacobellis
2.Italien 1Omar Visintin/Michela Moioli
3.Deutschland 1Paul Berg/Hanna Ihedioha
4.Italien 2Emanuel Perathoner/Francesca Gallina
5.Frankreich 1Loan Bozzolo/Chloe Trespeuch

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210