P Snowboard

Max Parrot erhielt die Diagnose des Hodgkin-Lymphoms © SID / CHRISTOF STACHE

Olympiazweiter Parrot an Krebs erkrankt

Der kanadische Snowboarder Max Parrot (24), bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Silbermedaillengewinner im Slopestyle, ist an Krebs erkrankt.

„Ich bekam die Diagnose wenige Tage vor Weihnachten, ich habe das Hodgkin-Lymphom“, sagte Parrot dem TV-Sender CBC. Parrot, der sich vor gut einem Jahr lediglich dem Amerikaner Redmond Gerard hatte geschlagen geben müssen, wurde bereits operiert und hat mit der Chemotherapie begonnen. Der fünfmalige X-Games-Gewinner wird die komplette Saison verpassen.

„Ich muss mich einer neuen Herausforderung stellen“, sagte Parrot. Wegen Hautveränderungen hatte er eine Biopsie durchführen lassen, diese erbrachte im Dezember die schlimme Diagnose.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210