P Snowboard

Emanuel Perathoner beendete die Qualifikation in Val Thorens auf Platz 3.

Perathoner & Visintin: Starke Leistungen in der Qualifikation

Die Südtiroler Boardercrosser Emanuel Perathoner und Omar Visintin haben in der Qualifikation in Val Thorens gute Leistungen gezeigt.

Schon beim Saisonauftakt im September in Argentinien hat Perathoner mit Platz 2 aufgezeigt. Jetzt unterstreicht der Routinier aus Lajen seine starke Form. In der Qualifikation für das morgige Rennen im französischen Val Thorens belegte Perathoner den dritten Rang. Omar Visintin, der zweite Südtiroler im italienischen Boardercross-Team, hat ebenfalls eine gute Leistung gezeigt. Der Algunder belegte in der Qualifikation den 10. Platz. Das Rennen findet morgen statt. Der Start ist um 12.30 Uhr angesetzt.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210