P Snowboard

Omar Visintin und Emanuel Perathoner Diese neuen "Azzurri" werden in den Parallel-Disziplinen an den Start gehen (Pentaphoto)

Snowboard-WM: Heute sind Visintin und Perathoner an der Reihe

Nachdem die Snowboard-WM 2013 für Marco Grigis und Simon Gruber bereits Geschichte ist, beginnt sie für die Boardercrosser erst heute. Sie werden nämlich ab 16.30 Uhr die Qualifikationsläufe für das Finale der besten 32 Athleten am Samstag bestreiten.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210