P Snowboard

Das Siegerpodest bei der Universiade (Fotos: Daniele Mosna) Aaron March holte die erste Medaille für Südtirol

Universiade: Silber für Aaron March

Bei der Universiade im Trentino wurde am Donnerstag unter anderem der Parallel-Riesentorlauf der Snowboarder ausgetragen. Dabei gewann der 27-jährige Sterzinger Aaron March die Silbermedaille. Es ist die erste Medaille für Südtirol bei diesen Titelkämpfen.

Mit der viertbesten Quali-Zeit auf der blauen Piste zog March am Donnerstagvormittag ins Achtelfinale ein. Dort behielt er gegen den Bulgaren Radoslav Yankov die Oberhand und brachte schließlich mit Erfolgen gegen den Russen Aleksey Zhivaev (Viertelfinale) und den Koreaner Sang-Kyum Kim (Halbfinale) den Einzug ins große Finale unter Dach und Fach.

Dort musste er zwar dem Österreicher Sebastian Kislinger den Vortritt lassen, konnte sich am Ende aber dennoch über die Silbermedaille freuen.

Autor: sportnews