Wintersport

Nicol Delago wird in der Alpinen Kombination starten. © APA/afp / JOE KLAMAR

Was der Olympia-Donnerstag bringt

Welche Südtiroler sind am Donnerstag in Peking im Einsatz? SportNews aktualisiert Sie, wann man sich den Wecker für unsere heimischen Olympioniken stellen muss.

„Nur“ zwei Südtiroler sind am Donnerstag in Peking auf dem Schnee unterwegs. Los geht es um 3.30 Uhr (MESZ) mit der Alpinen Kombination der Damen, bei der Nicol Delago das schaffen will, was tags zuvor ihre kleine Schwester Nadia getan hat: Den Traum einer Olympiamedaille verwirklichen.


Für Nicht-Frühaufsteher gibt es dann noch den Teamwettbewerb der Nordischen Kombinierer. Zuerst stehen um 9 Uhr die Sprünge von er Großschanze an, um 12 Uhr geht es dann mit der 4x5km-Langlaug-Staffel weiter. Mit dabei: Der Grödner Samuel Costa.

Schlagwörter: Olympia 2022

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH