1 Wintersport Mix

Doro Wierer geht wieder ins Rennen. © APA/afp / TOBIAS SCHWARZ

Biathlon-Finale und ein Südtiroler Debütant: Der Olympia-Freitag

Der Olympia-Freitag steht aus Südtiroler Sicht vor allem im Zeichen des Biathlons. Neben den Massenstarts der Skijäger stehen aber noch einige weitere wichtige Entscheidungen an. Zudem feiert ein Bozner seine Olympia-Premiere. Der Überblick.

Aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen – für Samstag ist extreme Kälte vorausgesagt – wurde der Biathlon-Massenstart der Damen (12,5 km) von Samstag auf Freitag vorverlegt. Der Startschuss erfolgt um 8 Uhr MEZ. Dorothea Wierer möchte dabei wieder ein Wörtchen um die Medaillen mitreden.


Um 10 Uhr steht dann der Biathlon-Massenstart der Herren (15 km) auf dem Programm. Dann sind auch wieder Lukas Hofer und Dominik Windisch mit dabei. Vor allem auf Luki Hofer darf man gespannt sein, der Montaler zeigte bei der Verfolgung eine bärenstarke Leistung und verpasste eine Medaille nur knapp (denn Rennbericht gibt es hier).

Auch ein weiterer Südtiroler ist am Freitag bei den Spielen in Peking im Einsatz. Der Bozner Eiskunstläufer Marco Zandron und seine spanische Partnerin Laura Barquero gehen für Spanien im Kurzprogramm der Paare an den Start. Der Startschuss erfolgt ab 11.30 Uhr. Die Kür findet dann am Samstag statt. 16 der 19 Paare qualifizieren sich fürs Finale.

Insgesamt stehen am Freitag 6 Medaillenentscheidungen auf dem Programm. Bereits in der Nacht (ab 2.30 Uhr) beginnen die Finalläufe der Freeskierinnen auf der Halfpipe. Neben den beiden Biathlon-Massenstarts werden auch im Eisschnelllauf der Herren (1000 Meter/9.30 Uhr) die Olympiasieger ermittelt. Zudem steht im Curling das Spiel um Bronze zwischen Kanada und den USA an (ab 7.05 Uhr).

Für Spannung ist auch bei den Halbfinals der Eishockey-Herren gesorgt. Um 5.10 Uhr messen sich Finnland und die Slowakei, um 14.10 spielen Russland und Scheden um den Einzug ins Finale.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH