1 Wintersport Mix

Um Preisgelder betrogen: Südkoreas „Garlic Girls“ © SID / WANG ZHAO

„Garlic Girls“ um 100.000 Euro betrogen

Die Olympia-Heldinnen der südkoreanischen Curling-Mannschaft sind von ihren Trainern um Preisgelder in beträchtlicher Höhe betrogen worden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210