1 Wintersport Mix

Sandra Mairhofer in der Loipe. © fitri

Sandra Mairhofer holt gleich 2 Mal WM-Silber

Sandra Mairhofer hat bei den Wintertriathlon-Weltmeisterschaften in Andorra sowohl im Einzelrennen als auch im Teamwettbewerb Rang 2 belegt.

Bereits vor einem Jahr hatte Mairhofer mit Gold bei der Wintertriathlon-WM ein Ausrufezeichen gesetzt (SportNews hat berichtet) und sich zur Weltmeisterin gekrönte. Diesmal brachte sie 2 Mal Silbermedaillen mit nach Hause. Am Samstag landete sie im Einzelrennen hinter der Russin Russin Daria Rogozina auf dem 2. Platz. Dabei standen 8,2 Kilometer Laufen, 13,2 Kilometer mit dem Mountainbike und 12,4 Kilometer Skilanglauf auf dem Programm.


Die Russin Rogozina siegte in 2:03.59 Stunden souverän, Mairhofer kam nach 2:07.16 Stunden ins Ziel, die Norwegerin Elisabeth Sveum kam mit einer Zeit von 2:07.42 Stunden als 3. ins Ziel.

Am Sonntag durfte sich Mairhofer schließlich auch in der Mixed-Team-Staffel über eine Medaille freuen. Die 29-Jährige aus Taisten und der Azzurro Francesco Pesavento landeten mit einer Zeit von 1:20.25 Minuten hinter dem dem russischen Duo Daria Rogazina und Pavel Andreev (1:18.29) auf Platz 2.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH