d Basketball

Tomas Ress (Foto Umana Reyer Venezia)

Tomas Ress fällt vier Wochen aus

Letzte Woche wurde der 35-Jährige aus Buchholz vom Teamarzt der Umana Reyer Michelangelo Beggio nach Triest begleitet, wo er wegen seiner anhaltenden Hals- und Nackenbeschwerden einem kleinen Eingriff unterzogen wurde, den Professor Gianfranco Fornasar ausgeführt hat. Nun muss Ress, der inzwischen wieder nach Venedig zurückgekehrt ist, ein vierwöchiges Rehabilitationsprogramm verfolgen, bis er wieder mit der ersten Mannschaft trainieren kann.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH