h Eishockey

Neumarkt und Sterzing lieferten sich ein packendes Duell (Foto HC Neumarkt)

14 Sekunden vor Schluss: Peiti schießt Neumarkt in die Play-Offs

Dramatischer hätte das letzte Ticket für die Play-Offs in der Sky Alps Hockey League nicht vergeben werden können. Am letzten Spieltag der Zwischenrunde schoss Matteo Peiti seine Neumarkter 14 Sekunden vor Schluss gegen Sterzing zum 4:3-Sieg und somit in die Play-Offs.

Die Ausgangslage in der Würth-Arena war von Beginn an unmissverständlich klar: Gewinnt Neumarkt, zieht es in die Play-Offs ein, gewinnt Sterzing, geht das allerletzte Ticket ins Wipptal. Beide Teams drückten deshalb von der ersten Minute an ordentlich auf die Tube, schon nach einer halben Stunde stand es 3:2 für Neumarkt. Zehn Minuten vor dem Ende stellte Sterzings Stofner aber den 3:3-Ausgleich her. Als die meisten der 1000 Zuschauer im Unterland schon mit einer Verlängerung rechneten, sorgte Matteo Peiti 14 Sekunden vor Schluss für den 4:3-Siegtreffer der Neumarkter. Die Wildgänse ziehen somit in die Play-Offs ein.


Pustertal erobert Platz zwei zurück

Die Schützenhilfe aus Ritten (4:3-Sieg gegen Asiago) dankend angenommen hat der HC Pustertal, der sich gegen Lustenau mit 5:0 durchsetzte und Asiago von der zweiten Tabellenstelle wieder verdrängen konnte. Der HC Gröden beendete seine Saison mit einer 2:4-Niederlage gegen Salzburg.


Bis um Mitternacht kann „gepickt“ werden

Wer gegen wen im Viertelfinale der Play-Offs ran muss, wird am Sonntag um 10 Uhr offiziell. Bis Samstag um Mitternacht müssen die ersten drei Teams der Master-Round ihre Wunschgegner per E-Mail nach Wien schicken. Der Wunsch des Spitzenreiters Ritten wird dabei als erstes berücksichtigt, Pustertal und Asiago müssen zwei bzw. drei Favoriten abgeben. Der Tabellen-Vierte Jesenice bekommt jenen Gegner, der von den drei anderen Teams übrig gelassen wurde.


Das Play-Off-Feld
Rittner Buam
HC Pustertal
Asiago
Jesenice
Feldkirch
Lustenau
Cortina
Neumarkt


AHL, letzter Spieltag der Zwischenrunden

Master Round

Ritten – Asiago 4:3 n.V. (2:0, 0:1, 1:2)
1:0 Frei (4:22), 2:0 Fauster (11:31), 2:1 Nigro (39:38), 3:1 Spinell M. (52:53), 3:2 Kolanos (53:07), 3:3 Nigro (58:03), 4:3 Sprukts (64:02)
Zuschauer: 657

Pustertal – Lustenau 5:0 (1:0, 3:0, 1:0)
1:0 De Lorenzo Meo (4:52), 2:0 Andergassen (27:07), 3:0 Oberrauch (33:15), 4:0 Rabbit (39:24), 5:0 Bona (53:26)
Zuschauer: 840

Jesenice – Feldkirch 3:4 (2:0, 1:1, 0:3)
1:0 Di Casmirro (13:25), 2:0 Ankerst (18:14), 3:0 Manfreda (33:06), 3:1 Mairitsch (39:06), 3:2 Parks (46:51), 3:3 Maier (54:54), 3:4 Puschnik (56:56)
Zuschauer: 1100


Qualification Round A

Cortina – Bregenzerwald 0:5 (0:2, 0:1, 0:2)
0:1 Mitgutsch (11:23), 0:2 Hohenegg (13:14), 0:3 Judex (37:45), 0:4 Koczera (52:50), 0:5 Putnik (54:20)
Zuschauer: 210

Salzburg – Gröden 4:2 (2:1, 1:1, 1:0)
1:0 Valach (9:45), 2:0 Östling (19:10), 2:1 Iori (19:30), 2:2 Eastman (28:04), 3:2 Kainz (34:11), 4:2 Valach (51:13)
Zuschauer: 50


Qualification Round B

Neumarkt – Sterzing 4:3 (2:1, 1:1, 1:1)
0:1 Verreault-Paul (1:07), 1:1 Wieser (13:52), 2:1 Lundstrom (14:37), 3:1 Peiti (26:36), 3:2 Verreault-Paul (32:34), 3:3 Stofner (49:20), 4:3 Peiti (59:46)
Zuschauer: 1044

Zeller Eisbären – Kitzbühel 7:2 (0:0, 3:1, 4:1)
1:0 Polata (23:48), 2:0 Fazokas (24:58), 2:1 Batna (33:15), 3:1 Herzog (38:37), 3:2 Saringer (45:06), 4:2 Kragl (49:42), 5:2 Wilfan (51:01), 6:2 Fazokas (55:35), 7:2 Ober (59:07)
Zuschauer: 623


Tabelle Master Round:
1. Rittner Buam 26 Punkte
2. HC Pustertal 21
3. Migross Supermercati Asiago Hockey 21
4. HDD Acroni Jesenice 17
5. EHC Alge Elastic Lustenau 9
6. VEU FBI Feldkirch 9

Tabelle Qualification Round A:
1. SG Hafro Cortina 22
2. Red Bull Hockey Junior 19
3. HC Gherdeina valgardena.it 17
4. Fassa Falcons 7
5. EC Bregenzerwald 6

Tabelle Qualification Round B:
1. HC Neumarkt Riwega 24 Punkte
2. WSV Broncos Sterzing Weihenstephan 20
3. EK Zeller Eisbären 19
4. EC Die Adler Kitzbühel 6
5. EC KAC II 1


SN/td


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210