h Eishockey

Shayne Wiebe und Wacey Rebbit führten den HCP zum Sieg (Foto: I. Foppa) Victor Ahlström traf beim Rittner Sieg (M. Pattis)

AHL: Buam und Wölfe eilen von Sieg zu Sieg

Nachdem Neumarkt und Gröden bereits am Dienstag vorgelegt hatten, standen 24 Stunden später zwei weitere Südtiroler AHL-Klubs im Einsatz - und dies auf äußerst erfolgreiche Art und Weise.

Nach dem siegreichen Abschneiden im Continental-Cup-Halbfinale, hat Italienmeister Ritten auch in der Sky Alps Hockey League seine Erfolgsserie fortgesetzt. Die Buam bezwangen am Mittwochabend zu Hause vor 350 Zuschauern Altmeister Cortina mit 3:2 und festigten mit diesem "Dreier" den ersten Tabellenplatz. Simon Kostner sowie die Ahlström-Zwillinge Victor und Oscar brachten Ritten mit 3:1 in Führung, ehe Riccardo Lacedelli in der Schlusssekunde noch Ergebniskosmetik für Cortina betrieb. Es war dies der zehnte Meisterschaftssieg in Folge für die Buam.

Verfolger HC Pustertal zog seinerseits nur kurze Zeit später mit dem sechsten Erfolg en suite nach. Die Wölfe fuhren im mit 1.250 Fans gefüllten Rienzstadion einen ungefährdeten 4:2-Erfolg gegen den Tabellenzwölften Kitzbühel ein. Die Punktgaranten Shayne Wiebe, Wacey Rabbit sowie Armin Helfer und Patrick Bona sorgten für eine beruhigende 4:0-Führung, bevor der HCP die Zügel etwas schleifen ließ und den Gamsstädtern in der Schlussphase noch zwei Ehrentreffer ermöglichte. Im Klassement liegen die Wölfe somit weiter einen Zähler hinter den Rittnern, haben allerdings ein Spiel mehr bestritten.

In den beiden weiteren Mittwochspielen behielten die ehemaligen Serie-A-Klubs Fassa und Asiago die Oberhand.


Die Ergebnisse des 17. Spieltags:

Lustenau – Neumarkt 4:5 n.V. (am Dienstag ausgetragen)

Zell am See – Gröden 3:2 n.V. (am Dienstag ausgetragen)

KAC II - Fassa 3:4 (2:3, 1:1, 0:0)
0:1 Walker (2.32), 0:2 Sottsass (5.31), 0:3 Della Rovere (8.21), 1:3 Richter (16.46), 2:3 Schnetzer (19.59), 3:3 Kurath (29.39), 3:4 Walker (32.58)

Ritten - Cortina 3:2 (2:0, 0:1, 1:1)
1:0 Kostner (9.14), 2:0 Victor Ahlström (18.34), 2:1 De Biasio (27.04), 3:1 Oscar Ahlström (43.00), 3:2 Lacedelli (59.59)

Pustertal - Zell am See 4:2 (1:0, 1:0, 2:2)
1:0 Wiebe (10.54), 2:0 Rabbit (28.41), 3:0 Helfer (35.05), 4:0 Bona (45.26), 4:1 Hochfilzer (54.03), 4:2 Batna (59.59)

Asiago - Jesenice 3:2 (1:0, 0:0, 2:2)
1:0 Stevan (16.20), 2:0 Sullivan (41.26), 2:1 Rajsar (45.39), 3:1 Nigro (50.14), 3:2 Brus (55.37)


Die Tabelle:

1. Rittner Buam 45 Punkte / 16 Spiele
2. HC Pustertal 44 / 17
3. FBI VEU Feldkirch 37 / 17
4. HDD SIJ Acroni Jesenice 36 / 17
5. EHC Alge Elastic Lustenau 36 / 17
6. EK Zeller Eisbären 27 / 17
7. SG Hafro Cortina 26 / 17
8. Migross Supermercati Asiago Hockey 25 / 17
9. HC Neumarkt Riwega 22 / 17
10. Red Bull Hockey Juniors 21 / 18
11. WSV Broncos Sterzing Weihenstephan 17 / 16
12. EC ‘Die Adler’ Stadtwerke Kitzbühel 17 / 16
13. Fassa Falcons 15 / 15
14. HC Gherdeina valgardena.it 14 / 17
15. EC KAC II 9 / 17
16. EC Bregenzerwald 8 / 15


SportNews/Alex Foppa

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210