h Eishockey

Kevin Zucal bleibt ebenso beim HC Neumarkt... ...wie Patrick Zambaldi

AHL: Fünf Bestätigungen und ein Rückkehrer für Neumarkt

Der HC Neumarkt geht mit sechs bewährten Kräften in die anstehende Alps Hockey League: Während Kevin Zucal, Patrick Zambaldi, Tobias Steiner, Johannes Bernard und Hannes Oberrauch im Unterland bleiben, holten die „Wildgänse“ Martin Graf in den eigenen Kader zurück.

Kevin Zucal reifte in den letzten Jahren zu einer wichtigen Stütze in der Neumarktner Defensive heran. Der starke Eisläufer, der durch großenWillen und Einsatz hervorsticht, nimmt nach überstandener Schulterverletzung die Vorbereitung verletzungsfrei in Angriff.

Patrick Zambaldi zählt zu den erfahrensten Akteuren der „Wildgoose“. Der 30-jährige Stürmer steuerte in insgesamt 267 Spielen für Neumarkt 114 Skorerpunkte bei und soll mit seiner Kaltschnäuzigkeit für die nötigen Tore sorgen.

Tobias Steiner geht mit demHC Neumarkt in seine dritte Saison. Der gelernte Stürmer liefin der letzten Saison überwiegend in der Defensive aufund ist als vielseitig einsetzbarer Spieler aus dem Kader der Unterlandler nicht mehr wegzudenken.

Johannes Bernard steht nach einem starken Jahr in der Serie B vor seiner zweiten Saison in der ersten Mannschaft der Ekrt-Truppe. Der 18-Jährige glänzt durch seine Zweikampfstärke und ist als Flügelstürmer eine große Bereicherung in der Neumarktner Offensive.

Hannes Oberrauch nimmt – ebenso wie Bernard - die zweite Saison mit der ersten Mannschaft des HC Neumarkt in Angriff. Der Junioren-Nationalspieler, der im vergangenen Jahr bei der U18-WM in Asiago mit abgeklärten Leistungen von sich reden machte, soll in den Reihen von Neumarkt langsam zu einem Top-Verteidiger heranreifen.

Mit Martin Graf holten die "Wildgänse" einen technisch versierten Stürmernach Neumarkt zurück.Der 19-jährige Aurerdurchlief alle Jugendmannschaften von Neumarkt/Auer und spielte zunächst bei Neumarkt, ehe er im vergangenen Jahr für seinen StammvereinAuer auf Torejagd ging. Nach einer starken Saison mit 29 Skorerpunkten istGraf hochmotiviert für die AHL und läuftin diesem Jahr wieder für die Ekrt-Truppe auf.

Autor: sportnews