h Eishockey

Denny Deanesi zieht ab (Foto: Oskar Brunner)

AHL: Ritten, Pustertal und Sterzing jubeln

Nach der Länderspielpause wurde die Sky Alps Hockey League am Mittwochabend mit sechs Partien der 13. Runde fortgesetzt.

Spitzenreiter Rittner Buam ließ auswärts bei Cortina trotz 0:1-Rückstands nichts anbrennen und setzte sich am Ende 3:1 durch. Jason Williams traf im Olympiastadion doppelt, unter anderem zum 3:1-Endstand ins leere Tor. Auch die Wölfe, Verfolger der Rittner, schenkten dem HC Gherdeina im einzigen Südtiroler Derby nichts, gewannen 4:0 und bleiben der Lehtonen-Truppe auf den Fersen, allerdings hinter dem Tabellenzweiten Jesenice auf Rang drei. Wacey Rabbit netzte zwei Mal für die Gelb-Schwarzen ein.

Schritt für Schritt in die oberen Gefilde der Tabelle arbeiten sich die Broncos vor. Die Sterzinger setzten sich dank eines starken Mitteldrittels 6:2 gegen Fassa durch. Abgewatscht wie Hillary Clinton wurde am Mittwochabend hingegen der HC Neumarkt. In Asiago gerieten die Wildgänse mit 3:8 unter die Räder.


Die AHL-Spiele vom Mittwoch:

HC Gherdeina – HC Pustertal 0:4 (0:1, 0:1, 0:2)
0:1 Rabbit (14.39/PP), 0:2 Rabbit (26.21/SH), 0:3 Wiebe (43.22/SH), 0:4 Helfer (53.46/PP)

WSV Sterzing – HC Fassa 6:2 (2:2, 4:0, 0:0)
0:1 Manning (1.34), 1:1 Hackhofer (8.51), 1:2 Walker (13.59), 2:2 Baur (16.41), 3:2 Verreault-Paul (20.43), 4:2 Maffia (23.49), 5:2 Deanesi (25.38), 6:2 Verreault-Paul (31.36)

SG Cortina – Rittner Buam 1:3 (1:0, 0:1, 0:2)
1:0 De Biasio (14.57), 1:1 Williams (38.09), 1:2 Frei (47.17), 1:3 Williams (59.42/EN)

Asiago Hockey – HC Neumarkt 8:3 (3:0, 5:2, 0:1)
1:0 Scandella (3.31/SH), 2:0 Magnabosco (12.37), 3:0 Sullivan (17.36), 4:0 Scandella (20.44), 5:0 Casetti (27.53), 5:1 Peiti (30.02), 6:1 Long (34.20), 7:1 Magnabosco (35.59), 7:2 Wieser (37.52), 8:2 Scandella (38.01), 8:3 Lundström (44.25)

Salzburg II – VEU Feldkirch 4:3 n.P. (1:1, 0:2, 2:0, 0:0, 1:0)
0:1 Stanley (0.39), 1:1 Lahoda (15.16), 1:2 Draschkowitz (20.32), 1:3 Puschnik (32.31/PP), 2:3 Wachter (44.39), 3:3 Schwarz (49.24), 4:3 Mayenschein (entscheidender Penalty)

HDD Jesenice – Klagenfurt II 1:0 (1:0, 0:0, 0:0)
1:0 Sotlar (11.05)


Die Tabelle:

1. Rittner Buam 39 Punkte / 14 Spiele
2. HDD SIJ Acroni Jesenice 33 / 13
3. HC Pustertal Wölfe 32 / 13
4. EHC Alge Elastic Lustenau 31 / 13
5. FBI VEU Feldkirch 31 / 14
6. Red Bull Salzburg II 21 / 16
7. SG Cortina 21 / 14
8. HC Neumarkt Riwega 20 / 13
9. EK Zell Eisbären 18 / 13
10. Migross Supermercati Asiago Hockey 14 / 13
11. EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel 12 / 12
12. WSV Sterzing Broncos Weihenstephan 11 / 13
13. HC Gherdeina valgardena.it 11 / 13
14. EC Klagenfurter AC II 8 / 13
15. EC Bregenzerwald 7 / 12
16. HC Fassa Falcons 6 / 11

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210