h AlpsHL

Die Ladiner stehen am Sonntag nicht im Einsatz. © Studio Kostner - creative photography

Vorsichtsmaßnahme: Gröden-Spiel verschoben

Das für Sonntag geplante Alps -Hockey-League-Spiel zwischen Gröden und dem Bregenzerwald musste verschoben werden.

„Das Spiel zwischen HC Gherdeina Valgerdena.it und dem EC Bregenzerwald ist aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen verschoben worden“, teilte die Liga-Organisation der AlpsHL am Freitag mit. Ein Ersatztermin werde zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.


Aufgrund von Coronfällen war es zuletzt vermehrt zu Spielabsagen in der AlpsHL gekommen. Besonders der EC Bregenzerwald war und ist davon betroffen. Einen ausführlichen Artikel zum Corona-Chaos in der Liga gibt es hier.

Das für nächsten Dienstag, 28. Dezember, angesetzte Spiel
zwischen Kitzbühel und Asiago wurde derweil auf 19.30 Uhr vorverlegt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH