h Eishockey

Trenton Whitfield erzielte den einzigen Treffer des HCB (Foto Cela)

Bozen kämpft, muss sich aber den Red Bulls 1:3 geschlagen geben

Zweite Heimniederlage in Folge für die Mannschaft von Tom Pokel, die nach dem 3:5 am Samstag gegen die Vienna Capitals, heute auch gegen Tabellenführer Red Bull Salzburg mit 1:3 verliert. Trenton Whitfield erzielt das einzige Tor der Weiß-Roten, für die Gäste treffen Komarek, Keith und Meckler. Salzburg baut den Vorsprung in der Tabelle weiter aus, Bozen rutscht auf den dritten Platz hinter Villach zurück. Nun warten drei Auswärtsspiele auf den HCB, das erste am Freitag gegen Znojimo.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210