h Eishockey

Marco Insam schoss Bozen zum dritten CHL-Sieg Phil De Simone Ziga Pance

Bozen verabschiedet sich mit einem Sieg von der Champions League

Am sechsten und zugleich letzten Spieltag der Gruppenphase der Champions Hockey League bezwang der HC Bozen in der Eiswelle den tschechischen Extraliga-Klub Pardubice nach einer unglaublichen Aufholjagd mit 4:3-Toren. Die Foxes beenden somit den Kreis F mit drei Siegen und drei Niederlagen auf Platz drei. Kreissieger wird Linköping vor Turku. Die Schweden und die Finnen steigen ins Achtelfinale auf, wo im K.O.-System weitergespielt wird.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH