h Eishockey

Bozen zeigte gegen die Weißrussen eine starke Leistung Tomas Duba war am Sonntag Bozens bester Spieler gegen Zhlobin Marco Insam wird wegen einer Schulterverletzung zehn Tage ausfallen

Continental Cup: Der HCB holt zum Abschluss einen Punkt - UPDATE

Nach der ansprechenden Leistung gegen Donbass Donezk hat der HC Bozen auch zum Abschluss des Continental-Cup-Abenteuers in der Ukraine eine starke Leistung gezeigt und gegen Metallurg Zhlobin erst nach Penaltyschießen verloren. Die reguläre Spielzeit war torlos geendet, weshalb für die Weiß-Roten der erste Punkt beim Super Final zu Buche stand. Den Continental Cup hat am Sonntagabend Gastgeber Donezk gewonnen.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210